BürgerEnergieRheinMain eG
Blühendes Rhein-Main-Gebiet
Energie-Projekte

Die Geschenkidee für viele Gelegenheiten: Der BERMeG Geschenkgutschein

Der BERMeG Geschenkgutschein

Ein wirklich nachhaltiges Geschenk vor allem für Ihre Kinder und Enkelkinder, denn Sie verschenken damit Klimaschutz mit ideeller und finanzieller Rendite.

Sie übernehmen die für den Beitritt zur Genossenschaft entstehenden Kosten. Der/die Beschenkte wird, solange er/sie Mitglied bleibt, über die Geschäftsanteile am Gewinn der Genossenschaft beteiligt sein.

So erhalten Sie den Geschenkgutschein

Laden Sie sich die „Unverbindliche Informationsanfrage Schenkung“ herunter. Das ausgefüllte Formular senden Sie an die BERMeG. Mit diesem Schritt gehen Sie noch absolut keine Verpflichtung ein. Er führt nur dazu, dass Sie von uns die aktuellsten Informationen, die Satzung der BERMeG und eine „Beitrittserklärung Schenkung“ erhalten.
Infoanfrage Schenkung herunterladen

Wenn Sie sich jetzt endgültig entschieden haben, füllen Sie diese „Beitrittserklärung Schenkung“ aus und unterzeichnen sie. Dieses ausgefüllte Formular können Sie nun verschenken. Einen dazu passenden Geschenkgutschein mit dem BERMeG-Logo bieten wir Ihnen zum Herunterladen an. Nachdem Sie das Geschenk überreicht haben, braucht der/die Beschenkte nur noch ebenfalls die Beitrittserklärung zu unterzeichnen. Bei minderjährigen Mitgliedern unterzeichnen die Erziehungsberechtigten. Sie reichen oder der/die Beschenkte reicht im Anschluss daran die Beitrittserklärung bei der BERMeG ein. Wir bestätigen dem neuen Mitglied die Aufnahme und setzen Sie davon in Kenntnis. Nachdem wir die Aufnahme bestätigt haben, werden wir den Betrag für die Geschäftsanteile nach Ablauf einer Woche von Ihrem Konto einziehen.
Geschenkgutschein

Ihr Konto zur Erteilung der Einzugsermächtigung und das Konto des Mitgliedes für die Zahlungen der BERMeG an das Mitglied sind beide bitte einzutragen. Demgemäß werden sowohl Sie als auch das Mitglied die Beitrittserklärung unterzeichnen müssen.

Aktuelles

Bürgerbeteiligung am Gas- und Stromnetz

Die BERMeG hat mit Wirkung zum 01. Januar 2017 einen Gesellschaftsanteil von 5% an der Eigentümerin der Gas- und Stromnetze der Stadt Mörfelden-Walldorf übernommen, an der “Netzeigentumsgesellschaft ... mehr

Unser erster Kunde - spontan begeistert von unserem Ökostrom-Angebot

Für ihr Elektroauto und den Haushalt nutzen Bärbel und Werner Kunz aus Mörfelden-Walldorf jetzt Ökostrom von der BERMeG. Spontan begeistert von unserem Angebot wollen sie damit die ... mehr

Aktive Schule Frankfurt am Main

Auf dem Flachdach der Schule wurde im April 2016 eine Photovoltaikanlage mit 10 kWp durch die BürgerEnergieRheinMain eG realisiert. BERMeG betreibt die PV-Anlage und beliefert den ... mehr